TopExtra

Stichwort-Archiv | Rasen

Essigbaum_Wikipedia_gemeinfrei

Essigbaum braucht Schnitt

Essigbäume (Rhus typhina) waren die Modebäume der 1960er Jahre. Durch die puscheligen Fruchtstände (die Unmengen an Samen produzieren) und die meterlangen Ausläufer ist die Pflanze nahezu unausrottbar und steht darum auch heute noch in vielen Gärten. „Hirschkolben-Sumach“ wird der bis zu sieben Meter hohe und breite Baum auch genannt. Im Sommer sind es vor allem […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen
Ameisen_Wikipedia_Jeff_Turner

Schaden Ameisen dem neuen Rasen?

Ameisen zählen zwar zu den Allesfressern, sie verspeisen aber am liebsten andere Tiere. Im Sommer und Herbst kommen noch Beeren hinzu. Besonders lieben sie die Ausscheidungen von Blattläusen. Samen wird ebenfalls nicht verschmäht, aber nicht übermäßig gerne gefressen. Wenn du also einen Rasen anlegst und Ameisen auf der frisch eingesäten Fläche findest, brauchst du dir […]

weiterlesen · Fragen, Rasen
Beim Mulchmähen wird das Schnittgut vom Mäher kleingehäckselt

So funktioniert das Mulchmähen

In den Fachgeschäften werden auch sogenannte Mulchmäher angeboten. Andere Rasenmäher kommen mit einem Mulchkit oder einer entsprechenden Umschaltfunktion. Aber was heißt das eigentlich? Und ist es wirklich besser für den Rasen als konventionelles Rasenmähen? (mehr …)

weiterlesen · Fragen, Rasen, Tipps & Tools
leaves-935669_1024

Rasen düngen im Herbst

Eine Frage, die häufig gestellt wird: Soll man den Rasen vor dem Winter noch einmal düngen? Die Antwort ist einfach: Ja, aber! Mit jedem neuen Rasenschnitt während der Wachstumsperiode verlieren die Gräser des Rasens wichtige Nährstoffe. Deshalb sollte der Rasen mehrmals pro Jahr gedüngt werden. Auch noch einmal im Herbst. ABER: Anders als beim Düngen […]

weiterlesen · Rasen
Schöner Rasen wächst nicht an jedem Standort. | © Fotolia

Rasen wächst spärlich und ungleichmäßig

Nicht jede Rasenansaat ist von umwerfendem Erfolg gekrönt. Manchmal bleibt das Ergebnis verbesserungswürdig, die Gräser wachsen eher spärlich und eventuell auch ungleichmäßig. Wenn dies so ist, kann es an einer fehlerhaften Aussaat liegen. Oder am Standort. Wie Rasen aussäen? Bei der Aussat von Rasen sind ein paar Punkte zu beachten, die die Erfolgsaussichten verbessern: Das […]

weiterlesen · Fragen, Rasen
Akku-Rasenmäher Wolf Garten Li Ion Power 37

Rechnen sich Akku-Rasenmäher?

Akkumäher sind attraktiv, wenn es um kleine oder mittelgroße Rasenflächen bis ca. 300 qm geht. Akkumäher sind leise und kommen mit ebenso wenig Wartung aus wie Elektromäher. Für die Freiheit vom lästigen Kabel muss man jedoch einen deutlichen (um nicht zu sagen: erheblichen) Aufpreis zahlen. Das liegt vor allem an den Akkus, denn die modernen […]

weiterlesen · Fragen, Tipps & Tools
Birke_Wikipedia_gemeinfrei

Birkenwurzeln stören beim Rasenmähen

Birken gehören zu den Flachwurzelern. Die Birkenwurzeln, die sich durch deinen Rasen ziehen, sind wichtig für die Versorgung des Baumes und für die Standfestigkeit. Wir raten dir unbedingt davon ab, Wurzeln im oberen Traufbereich zu kappen. Der Baum könnte ansonsten teilweise oder komplett absterben. Oder er wird instabil und fällt beim nächsten Sturm um. Wenn […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Rasen
black mole

Was hilft gegen Maulwürfe?

Sie treiben Hobbygärtner haufenweise zur Weißglut. Dabei sind Maulwürfe ganz harmlos und schaden niemandem. Es geht lediglich um ein rein ästhetisches Problem: Maulwurfshügel auf dem schönen grünen Rasen. „Na und, da geht man mit der Schaufel hin und trägt das ab. Das ist beste Erde, die kann ins Beet oder zur Anzucht genommen werden.“ Toll! […]

weiterlesen · Fragen, Rasen
Gras

Rasen düngen und vertikutieren: die Vier-Schritte-Kur

Nach einem kalten Winter sieht der Rasen oft sehr mitgenommen aus. Ganz klar, er braucht eine Frühjahrskur. Düngen, vertikutieren, kalken und mähen stehen auf dem Programm. Um die oberste Bodenschicht  zu Lüften und die Wurzelschicht ein wenig aufzulockern, befreit man die Rasenfläche von Moos und Unkraut. Dies kann durch spezielle Vertikutierer vorgenommen werden. Du kannst […]

weiterlesen · Anleitung, Basics, Rasen
Schnee_und_Pflanzen_Wikipedia_Huschi

Schneeschimmel: Mein Rasen ist ganz fleckig

Wenn dein Rasen weißlich-graue oder rötliche Flecken aufweist, ist er wahrscheinlich von der Schneeschimmel-Krankheit betroffen. Schneeschimmel ist eine weit verbreitete Krankheit bei Zierrasen. Betroffene Rasenarten sind: Straußgräser (Agrostis spec.), Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) und Rispengräser (Poa spec.) Wenig anfällig sind: Rotschwingel (Festuca rubra) und Wiesenlieschgras (Phleum pratense). Außerdem sind schwächliche oder überdüngte Pflanzen auf verdichteten […]

weiterlesen · Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor, Rasen, Tipps & Tools