TopExtra

Drei neue Bücher zur Gartengestaltung

Im Frühjahr erscheinen immer die neuen Gartenbücher. Doch welches lohnt sich in der Anschaffung und überzeugt durch tolle Fotos oder gute Infos und Text? Wir haben natürlich (fast) alle Neuerscheinungen 2015 bestellt. In einem ersten Anlauf stellen wir drei Bücher vor, die sich aus verschiedenen Perspektiven der Gartengestaltung widmen.

1. Große Ideen für kleine Gärten

Wegner_Nickig_Kleine_Gaerten

Phlora Fazit: WOW!

Portraitiert werden zehn unterschiedliche Privatgärten, deren Besitzer mit viel Kreativität und Fantasie ihre persönlichen Traumgärten geschaffen haben. Und wer jetzt denkt, ein kleiner Garten sei einfacher zu gestalten als ein großer, der irrt sich! Denn wer über wenig Platz verfügt, braucht umso mehr Sorgfalt bei der Gestaltung – jeder Quadratmeter zählt. Mit Hilfe großformatiger Fotos und detaillierten Planungsmaterials stellt die Autorin Victoria Wegner diese kleinen Oasen in ihrem neuen Gartenbuch vor. Sehr schön: Zu jedem Garten werden jeweils drei weitere Entwürfe präsentiert, wie das Grundstück auch aussehen könnte.

Begleitet werden diese wunderbaren Bilder (fotografiert von Gartenfotografin Marion Nickig) und hilfreichen Pläne von stimmungsvollen Texten rund um die Geschichte des jeweiligen Gartens. Passend dazu liefert Autorin Victoria Wegner auch noch eine kleine Pflanzenkunde. In kurzen Erläuterungen werden so die vielen unterschiedlichen Gewächse und Pflanzen der portraitierten Gärten en détail vorgestellt.

Phlora-Fazit: WOW! Richtig tolles Buch, dass sich aber erst auf dem zweiten Blick erschließt. Wer neue Ideen und gute Tipps braucht, ist hier genau richtig. Außerdem: Durchweg gut fotografiert. Wir heben beide grünen Daumen.

VICTORIA WEGNER, MARION NICKIG

Große Ideen für kleine Gärten: Das Gestaltungsbuch

2015. 160 Seiten, 243 Farbfotos und Pläne 21,5 x 28 cm, gebunden mit Schutzumschlag

ISBN: 978-3-7667-2147-1
€ [D] 29,95 / € [A] 30,80 / sFr. 40,90
Verlag: Callwey

Aus: Gartensituationen, Callwey

Besondere Gärten, ausgefallene Gestaltungen | Aus: Gartensituationen, Callwey

 

2. Gartensituationen – Lösungen für jeden Garten

Diebold_Gartensituationen

Phlora-Fazit: Für gut befunden.

 Zeig mir deinen Garten und ich weiß, wer du bist!

So führen der Gartengestalter Alain Diebold und die Journalistin Silvia Schaub ihre Leser in das Thema ihres neuen Ratgebers Gartensituationen – Lösungen für jeden Gartenbereich ein. Nach dem die Grundvoraussetzungen, wie der Boden, die Besonnung und die gewünschte Bodenbepflanzung festgelegt wurden, unterziehen sich die Leserinnen und Leser einem „Gartentypen-Test“: Für welche Gartenart können sie sich begeistern? Welche Gartengestaltung kommt dem individuellen Geschmack entgegen? Ist die neue Funktion des Gartens (Wohngarten, Wellness-Garten oder doch lieber Küchengarten?) bestimmt, lässt sich so schnell ein passender und einzigartiger Gartenstil finden.

Die Autoren zeigen schon ab einer Gartengröße von 1 Quadratmeter kleine, grüne Paradiese. Mit informativen Pflanzentabellen, Grundrisszeichnungen und vielen Hintergrundinformationen inklusive einer Checkliste für die perfekte Umsetzung der Wünsche, werden so 20 traumhafte Privatgärten portraitiert.

Phlora-Fazit: Nach anfänglichem „zu modern“ doch für gut befunden. Sehr praktisch aufgeteilt, mit Psychotest „Welcher Gartentyp bin ich“, gut lesbar (etwas oberflächlich im ersten Teil) und mit feinen Fotos sowie schönen Details.

ALAIN DIEBOLD, SILVIA SCHAUB

Gartensituationen: Lösungen für jeden Gartenbereich

176 Seiten, 260 Farbfotos 25 x 28 cm, gebunden mit Schutzumschlag

ISBN: 978-3-7667-2138-9,
[D] 39,95 / € [A] 41,10 / sFr. 53,90
Verlag: Callwey

3. Das große Buch der Gartengestaltung

HowcroftMajerusGartengestal

Phlora Fazit: Verständliche Texte und tolle Ideen.

Alles was man übers Gärtnern heute wissen muss

Frauenpower: Hier bilden die Autorin Heidi Howcroft und die Fotografin Marianne Majerus mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Gartengestaltung und Gartenfotografie das optimale Team. Ob es nun ein winziger Stadtgarten oder ein repräsentativer Park auf dem Land ist,  naturnah, stylish modern oder klassisch, in ihrem grundlegenden Buch zur Gartengestaltung bringen die beiden Frauen unzählige Ideen, hilfreiche Tipps, praktische Pflanzhinweise und bewährte Anleitungen in kompetenten Texten und hinreißenden Fotos aus aktuellen internationalen Gärten.

Phlora Fazit: Schönes Buch mit richtig guten Fotos, verständlichen Texten (ohne blumiges Ausschmücken) und tollen Ideen. Der stolze Preis ist durchaus angemessen.

HEIDI HOWCROFT, MARIANNE MAJERUS

Das große Buch der Gartengestaltung

Gebundenes Buch, Pappband, 320 Seiten, 24,0 x 27,9 cm mit ca. 600 Abbildungen

ISBN: 978-3-421-04007-7
€ 49,99 [D] | € 51,40 [A] | CHF 66,90
Verlag: DVA Architektur

, ,

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar