TopExtra

Stichwort-Archiv | Obstbaum

Nachbars Apfel | Foto: fotolia.com

Mundraub: Darf ich Nachbars Apfel pflücken?

Mit der Erntezeit im Herbst kommt auch immer wieder die Frage auf: Wie ist das denn jetzt eigentlich mit dem Pflücken von Kirschen, Pflaumen, Birnen oder Äpfeln – darf man von Nachbars Baum naschen? Wie ist das, wenn kein Zaun oder der Baum an der Straße steht? Gibt es da nicht so etwas wie Mundraub?  […]

weiterlesen · Allgemein
Leimring

Leimringe schnell entfernen im Frühling

Leimringe werden im Herbst um die Stämme von Obstbäumen geklebt – zum Schutz gegen einen Befall durch den Kleinen Frostspanner. Die Frostspanner-Weibchen legen um diese Zeit ihre Eier in die Bäume. Durch die klebende Barriere gelangen die flugunfähigen Weibchen nicht bis zur Blattkrone, die Faltermännchen warten vergebens auf ihre Weibchen, die Paarung fällt aus und […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Ernten & genießen, Fragen, Pflanzen schützen
Windbruch_Wiki_Walter J. Pilsak

Pflaumenbaum: Ast abgebrochen im Sturm

Wenn Äste an Obstbäumen abbrechen durch Sturm oder durch Schneelasten, müssen die Schadstellen sauber abgesägt und ausgeschnitten werden. Anschließend braucht der Baum eine Art Verband. Es gibt Wundschutzmittel im Fachhandel (in jedem Gartencenter), mit der du die Schnittstelle bestreichen können. So schützt du den Baum vor Infektionen und Fäulnis bei eintretender Nässe. Versuche einen frostfreien […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzen schützen, Tipps & Tools

Säulenapfel auf Balkon?

Säulenäpfelbäume im Kübel werden max. 1,50 bis 2 Meter hoch. Der Wurzelballen kann bis zu 50 cm werden, je nach Alter der Bäume. Anfangs reicht ein 50 cm Kübel aus. Spätestens nach fünf Jahren solltest du aber mehr Platz bieten, Kübeldurchmesser von 70 cm bis zu einem Meter sind dann geeignet. Das hängt aber auch […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen