TopExtra

Was ist der beste Standort für ein Gewächshaus?

In kleinen Gärten ist der ideale Standort eines Glasgewächshauses meist schnell gefunden. Aber auch hier solltest du die gröbsten Fehler vermeiden und versuchen, optimale Bedingungen herzustellen. Grundsätzlich gilt der lichtreichste Ort im Garten als optimaler Platz für ein Kleingewächshaus. Besonders im Winter sollte die Sonne möglichst lange und direkt darauf scheinen. Weniger optimal sind Hanglagen, frostgefährdete Senken oder freies Gelände, über das der Wind hinwegfegt.

Die Ausrichtung des Gewächshauses in Ost-West-Richtung gilt in unseren Breiten als optimal, weil dann die Wintersonne eine große Fläche bescheint und der zusätzliche Heizbedarf (falls notwendig und gewollt) und damit der Energieverbrauch minimiert wird.

Sogenannte Anlehngewächshäuser, die an der Hauswand montiert werden, richtet man falls möglich nach Süden hin aus.

, ,

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar