TopExtra

Im Video: Unser erster Baumschnitt

Baumschnitt

Baumschnitt bei Laube 40 | © phlora.de

Beim Thema Baumschnitt sind wir eher Theoretiker. Wenn man dann selbst da oben steht und entscheiden muss, was bleibt und was nicht, dann ist das plötzlich gar nicht so einfach. Aber zwei unserer Obstbäume im Kleingarten waren fällig. Die Kirsche war zu hoch und musste dringend ausgelichtet werden. Der Pflaumenbaum hatte zwar eine Wahnsinnsernte gegeben, aber an die oberen Äste kam man selbst mit großer Leiter nicht heran. Unten herum hingen die Zweige so tief, dass der Durchgang zu unserer Wasserstelle kaum noch passierbar war. Also musste auch hier die Säge sprechen. Die beste Zeit für den Schnitt von Steinobst ist nach der Ernte. Wie man sieht, waren wir schon mitten im Spätherbst, aber auch das ist okay. Da die Frostgefahr gering ist um diese Zeit, musst du nur darauf achten, dass es trocken ist. Wenn es feucht ist, dringen gerne Pilze in die Schnittstellen ein.

, , , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Gemüsebeete für die Hauptkultur planen | phlora - 2. April 2013

    […] ein wenig kaschieren mit einem selbstgebauten Flechtzaun. Die passenden Zweige haben wir aus dem Baumschnitt zur Seite gelegt. Auch die Beete selbst würden wir gerne mit einer Kante aus Zweigen zum […]

  2. Wann alten Apfelbaum schneiden? | phlora - 4. April 2013

    […] Du kannst dir natürlich auch von einem erfahrenen Gartenbesitzer zeigen lassen, worauf es beim Baumschnitt […]

Schreibe einen Kommentar