TopExtra

Thema | Pflanzendoktor

Hast du Probleme mit einer Pflanze?

Phlora.de hilft dir dabei, erfolgreich und nachhaltig zu gärtnern. Wir beantworten Fragen zu Pflanzen und Pflanzenschutz, geben Anregungen zur Gartengestaltung und erläutern Lösungen für häufige Gartenprobleme. Wir freuen uns über Feedback der Leser. Wenn dir Phlora.de gefällt, like uns bei Facebook oder folge uns bei Twitter. Bleib auf dem Laufenden, denn diese Seite bietet ständig neue Artikel zu verschiedenen Gartenthemen.

 

Auf dieser Archivseite findest Du unsere bisherigen Beiträge zum Thema Pflanzendoktor:


Forsythia welkt – und nun?

Wenn die Forsythien während der Blüte beginnt zu verwelken und die nachfolgende Belaubung sofort eintrocknet, dürfte es sich um einen klaren Befall mit Krankheitserregern handeln. Pilzliche Erreger Ursache für die sogenannte Forsythien-Welke sind meist die pilzlichen Erreger der Monilia-Krankheit. Diese Triebspitzenwelke tritt vorzugsweise in Jahren mit schauerreicher Witterung während der Blüte und kurz danach auf. Dann […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzendoktor
Rosenblattrollwespe_Blätter

Eingerollte Blätter an Rosen

Eingerollte Blätter sind eines der häufigsten Schadensbilder an Rosen. Verantwortlich dafür ist eine Blattwespenart, die Rosenblattrollwespe. Kleine grüne Larven Das nur wenige Millimeter große Insekt schlüpft meist zeitgleich mit dem Blattaustrieb aus dem Boden unter der Pflanze. Die Wespen legen ihre Eier in die Blattunterseiten der frischen Blätter. Manche Blätter werden aber auch nur probeweise […]

weiterlesen · Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor, Rosen & Kletterpflanzen
Glanzmispel_Wikipedia_Kurt Stüber

Glanzmispel hat braune Flecken

Die Glanzmispel (Photinia) ist ein Rosengewächs aus Asien mit meist immergrüner, glänzender Belaubung. Die Pflanze braucht einen sonnigen bis halbschattigen Standort und kann an einem geschützten Platz in Hausnähe mit Winterschutz auch draußen überwintern. Wenn deine Pflanze draußen gestanden hat, könnten die braunen Flecken auf einen Frostschaden hindeuten. Du kannst die Mispel bis ins alte […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor
brennesselpflanze

Wie lange halten sich Pflanzenjauchen?

Pflanzenjauchen oder auch -brühen werden aus Pflanzenteilen wie Blättern, Wurzeln und Blüten mit kaltem oder heißem Wasser angesetzt. Du kannst sie zur Abwehrstärkung, zur Düngung und zur Vertreibung von Schädlingen einsetzen. Die Pflanzenjauche (mit Kaltwasser hergestellt) benötigt eine Zeit von ca. 2–3 Wochen, ehe sie überhaupt verwendbar ist. Der Gärungsprozess ist in dieser Zeitspanne abgeschlossen […]

weiterlesen · Blumen & Gräser, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor
Schildlaus_Wikipedia_Hauix

Sind das Schildläuse?

Braune Stellen auf der Pflanze sind tatsächlich Hinweise auf Schildläuse. Unter den Schilden (braune Kappen) verstecken sich die unbeweglichen Läuse. Die bis zu 3 mm großen Tiere saugen den Pflanzensaft. Dabei scheiden sie klebrigen Honigtau aus, der wiederum pilzliche Erreger anlockt. Bei starkem Befall fallen die Blätter ab und die Pflanze kann absterben. Nur die […]

weiterlesen · Balkon & Fensterbrett, Fragen, Pflanzendoktor
Flechte | Foto: Wikipedia/ J.Claude

Flechten an Strauch schlimm?

Flechten auf Gehölzen sind grundsätzlich erst einmal harmlos. Oft werden ältere Sträucher davon befallen. Breiten sich die Flechten allerdings zu sehr aus, wird die Rinde der Gehölze angegriffen. Dadurch kann es vermehrt zum Befall von pilzlichen Erregern kommen und so zu ernstzunehmenden Krankheiten. Wie die Flechten verschwinden Es gibt gegen Flechten auf Pflanzen kein zugelassenes […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor
Klivie_Wikipedia_gemeinfrei

Klivie will nicht blühen

Die Klivie (Clivia miniata) wird auch Riemenblatt genannt und blüht meist ab Dezember. Sie ist eine beliebte Zimmer- und Wintergartenpflanze. Wenn die Klivie nicht blüht, kann das mehrere Gründe haben: Standort sollte hell, aber nicht sonnig sein und kühl bei etwa 8 bis 10°C, auf keinen Fall über 12°C . Erst wenn sich der Blütenschaft […]

weiterlesen · Balkon & Fensterbrett, Fragen, Pflanzendoktor
Schnee_und_Pflanzen_Wikipedia_Huschi

Schneeschimmel: Mein Rasen ist ganz fleckig

Wenn dein Rasen weißlich-graue oder rötliche Flecken aufweist, ist er wahrscheinlich von der Schneeschimmel-Krankheit betroffen. Schneeschimmel ist eine weit verbreitete Krankheit bei Zierrasen. Betroffene Rasenarten sind: Straußgräser (Agrostis spec.), Deutsches Weidelgras (Lolium perenne) und Rispengräser (Poa spec.) Wenig anfällig sind: Rotschwingel (Festuca rubra) und Wiesenlieschgras (Phleum pratense). Außerdem sind schwächliche oder überdüngte Pflanzen auf verdichteten […]

weiterlesen · Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor, Rasen, Tipps & Tools

Tanne: Ast abgebrochen wegen Schneelast

Nadelgehölze sind besonders oft von Schneebruch betroffen. Ihr immergrünes Nadelkleid bietet eine höhere Auflagefläche für Schnee als Laubbäume. Äste reißen dann faserig heraus und brechen ab. Diese Wunden musst du schnell behandelt. Zumal auf großen Wunden kein Wasser stehen bleiben darf, es muss ablaufen können. Sie stellen für Krankheitserreger geeignete Eintrittpforten dar. Diese Aststücke sterben […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor, Tipps & Tools