TopExtra

Thema | Allgemein

Nachbars Apfel | Foto: fotolia.com

Mundraub: Darf ich Nachbars Apfel pflücken?

Mit der Erntezeit im Herbst kommt auch immer wieder die Frage auf: Wie ist das denn jetzt eigentlich mit dem Pflücken von Kirschen, Pflaumen, Birnen oder Äpfeln – darf man von Nachbars Baum naschen? Wie ist das, wenn kein Zaun oder der Baum an der Straße steht? Gibt es da nicht so etwas wie Mundraub?  […]

weiterlesen · Allgemein
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Geranien überwintern

Auch wenn die Geranien (Pelargonien) noch blühen, vor den ersten kalten Nächten solltest du die Sommerblumen ins Haus holen. Geranien können zwar eine kurze Zeit Kälte überstehen, aber Nässe, Eis und Schnee lassen sie auf Dauer eingehen. Die Pflanzen werden viele Jahre alt, wenn sie im Winter einen trockenen, kühlen Platz bekommen. So bereitest du die […]

weiterlesen · Allgemein, Basics, Blumen & Gräser
Gesunder Buchs

Buchsbaumzünsler: Hilfe gegen die gefräßige Raupe

Die nur 5 cm große Raupe des Buchsbaumzünslers nagt sich ab Ende April schnell durch den Bestand von Buchsbäumen und hinterlässt kahlgefressene Triebe und traurige Pflanzen. Aus dem biologischen Pflanzenschutz stammt das Konzept der Pheromonfalle, mit der man den Buchsbaumzünsler bekämpfen kann. (mehr …)

weiterlesen · Allgemein
Pilzkrankheit an Buchshecke | Foto: phlora.de

Sorge um den Buchs: Gleich mehrere Pilze bedrohen das Gehölz

Buchsbaum gehört zu den beliebtesten Gartenpflanzen. Buchs dient zum Beispiel als Hecke, als Beetbegrenzung und ist wohl auch beim Formschnitt die Nummer eins. Aktuell werden die Gehölze jedoch von gleich drei Krankheiten bedroht, die sich in Deutschland schnell ausbreiten. Immer mehr Gärtner beobachten mit Sorge, wie sich Buchs-Blätter braun färben, Pflanzen vergilben oder ganze Zweige […]

weiterlesen · Allgemein, Bäume & Sträucher, Pflanzendoktor
Bambus_by_daniel stricker_pixelio.de

Bambus erfroren oder vertrocknet?

Wenn dein Bambus gegen Ende des Winters beginnt, an den Blattspitzen braun zu werden, und er komplett trockene Halme bekommt, steckt meist ein Trockenschaden dahinter. Kälte macht Pflanzen wie Bambus in der Regel wenig aus, nur die sogenannte Frosttrocknis oder Winterdürre ist bei allen immergrünen Pflanzen ein großes Problem: Wenn der Boden gefroren ist, dringt kein […]

weiterlesen · Allgemein, Bäume & Sträucher, Blumen & Gräser, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor
Saatgut-Mischungen Neudorff

Vier neue Saatgutmischungen machen Tiere glücklich

Samenmischungen gibt es wie Sand am Meer. Viele Firmen bieten spezielle Pakete an, sei es für die Tiere im Garten, für die Kinder zum Naschen und Pflücken oder einfach, weil die enthaltenen Pflanzen schön aussehen. Eine neue Idee kommt jetzt von Neudorff: Vier neue Saatgutmischungen liefern ein komplettes 10-Quadratmeter-Beet, das aus der Tüte gestaltet werden […]

weiterlesen · Allgemein
Mühsame Herbstarbeit: Laub harken | Foto: fotolia.com/Kathrin39

Diese acht Pflanzen schlucken dein Herbstlaub

Wenn du naturnah gärtnern möchtest, kannst du das allherbstliche Falllaub in deinen Beeten liegen lassen. Das ist gut für viele hilfreiche Insekten wie den Marienkäfer, die kommen dann nämlich besser durch den Winter. Aussehen tut das Laub allerdings nicht so gut. Problemlöser in diesem Fall sind sogenannte Laubschlucker – dekorative Bodendecker. Unter ihren Blättern verschwindet das […]

weiterlesen · Allgemein, Gartengestaltung

Rundfunkbeitrag für die Laube?

Eine Meldung des Magazins Der Spiegel (nicht online) sorgt für Unruhe: Sind Mieter von Kleingärten neuerdings verpflichtet, den Rundfunkbeitrag (GEZ) zu zahlen? Vor allem im Osten der Republik kommt es hier wohl immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Gärtnern und den öffentlich-rechtlichen Rundfunksendern. Was stimmt? (mehr …)

weiterlesen · Allgemein, Laube 40
Grün in der Stadt: Bäume müssen heute mehr Belastungen aushalten | © adogg - Fotolia.com

Welche Bäume Experten empfehlen, um dem Klimawandel zu begegnen

Bäume binden das Klimagas Kohlendioxid und produzieren gleichzeitig jede Menge Sauerstoff. Damit sind sie natürlich wichtig für das Klima. Besonders den Bäumen in der Stadt kommt eine hohe Bedeutung zu. Experten haben deshalb jetzt ein „Klimabaumsortiment“ zusammengestellt. Die darin aufgezählten Bäume sind besonders robust und werden bei Neupflanzungen empfohlen. (mehr …)

weiterlesen · Allgemein
Rhododendron | © Fotolia

Das wichtigste über Rhododendren

An Farbenpracht sind Rhododendren im Frühling kaum zu überbieten. Haben sich die immergrünen Gehölze erst einmal am Standort etabliert, blühen sie von Jahr zu Jahr üppiger. Doch haben wir es hier nicht mit einem Oma-Strauch zu tun? Sind Rhododendren nicht einfach zu spießig? (mehr …)

weiterlesen · Allgemein