TopExtra

Stichwort-Archiv | Frostschaden

Bambus_by_daniel stricker_pixelio.de

Bambus erfroren oder vertrocknet?

Wenn dein Bambus gegen Ende des Winters beginnt, an den Blattspitzen braun zu werden, und er komplett trockene Halme bekommt, steckt meist ein Trockenschaden dahinter. Kälte macht Pflanzen wie Bambus in der Regel wenig aus, nur die sogenannte Frosttrocknis oder Winterdürre ist bei allen immergrünen Pflanzen ein großes Problem: Wenn der Boden gefroren ist, dringt kein […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Blumen & Gräser, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor
Glanzmispel_Wikipedia_Kurt Stüber

Glanzmispel hat braune Flecken

Die Glanzmispel (Photinia) ist ein Rosengewächs aus Asien mit meist immergrüner, glänzender Belaubung. Die Pflanze braucht einen sonnigen bis halbschattigen Standort und kann an einem geschützten Platz in Hausnähe mit Winterschutz auch draußen überwintern. Wenn deine Pflanze draußen gestanden hat, könnten die braunen Flecken auf einen Frostschaden hindeuten. Du kannst die Mispel bis ins alte […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor

Phönixpalme erfroren?

Bei deiner Phönixpalme dürften die grauen Wedel auf einen Frostschaden hinweisen. Normalerweise sollten Phönixpalmen frostfrei überwintern bis max. 10°C. Sie vertragen eine kurzzeitige Temperatur von bis zu -3° C, aber auf Dauer sterben zuerst die Wedel ab und dann erfrieren auch die Wurzeln. Ob deine Palme noch zu retten ist, können wir nicht genau sagen. […]

weiterlesen · Balkon & Fensterbrett, Fragen, Pflanzen schützen, Pflanzendoktor

Warum vertrocknet die Heidepflanze?

Es gibt mehrere Ursachen, warum Heidegewächse vertrocknen können: 1) Fehlender Schnitt nach der Blüte. 2) Frostschäden nach sehr langen und kalten Wintern (betrifft aber nicht alle Sorten). 3) Trockenschäden (sowohl in frostigen Wintern als auch in sehr warmen Frühjahren und heißen Sommern). Wir tippen auf einen fehlenden oder falschen Schnitt, wenn die Pflanze schon älter […]

weiterlesen · Fragen, Pflanzendoktor