TopExtra

Obstbaumschnitt

 

Obstbäume müssen regelmäßig geschnitten werden, sonst verlieren sie ihre Tragkraft. Doch der richtige Schnitt ist gar nicht so einfach. Phlora-Gartenexpertin Monika Brunstering erklärt in einer kleinen Artikelserie die Basics

1. Wann Obstbäume geschnitten werden

Pixabay_Apfel

Mit einem jährlichen Pflegeschnitt bleiben Obstbäume vital und bringen reichlich Früchte. Doch wann ist der richtige Schnittzeitpunkt? Und unterscheidet sich die Art des Schnittes je nach Obstart?

hier klicken: zum Artikel

2. Alte Obstbäume wieder verjüngen

apple-tree-web2

Wenn Obstbäume in die Jahre kommen, lässt der Ernteertrag nach. Um das alte Gehölz wieder fit zu machen, hilft ein Pflegeschnitt – aber bitte in mehreren Etappen, sonst leidet der Baum zu sehr.

hier klicken: zum Artikel

3. Mit passendem Werkzeug richtig schneiden

Große Amboss-Astschere für altes Holz und dickere Äste © Pixabay.com

Um Obstbäume richtig zu schneiden, benötigst du das passende Werkzeug. Außerdem solltest du wissen, was du willst: auslichten oder verjüngen? Praxis-Tipps zum Obstbaumschnitt.

hier klicken: zum Artikel

Ähnliche Artikel zum Thema

Walnuss_480px-Walnut's_Home_Takkk_Wikipedia

Walnussbaum schneiden

Walnussbäume (Juglans regia) können von Juli bis Januar geschnitten werden. Im Spätwinter oder zeitigem Frühjahr beginnt der Saft zu steigen und ein frischer Austrieb ist sichtbar – dann solltest du nicht mehr zur Schere greifen. Es drohen sonst nässende Verletzungen […]

weiterlesen · Bäume & Sträucher