TopExtra

Altes Saatgut verwenden?

Blumensamen_Howcheng_Wikipedia

Keimprobe für altes Saatgut
© Wikipedia | Howcheng

Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Saatgut aus den letzten Jahren noch keimfähig ist, kannst du einen Test zur Keimfähigkeit vor der eigentlichen Aussaat durchführen.

Keimfähigkeit ermitteln:

Dazu legst du eine abgezählte Menge Samenkörner zwischen mehrere Lagen feuchtes Zellstoffpapier. Das Papier wird bei Zimmertemperatur aufgestellt und immer feucht gehalten. Keimt die Hälfte der Samen innerhalb von 14 Tagen, so ist die Aussaat noch sinnvoll. Unser Tipp: Säe etwas dichter aus als üblich!

, , , , ,

Schreibe den ersten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar